Dienstleistungen und Produkte

Überschussschlamm-Reduktion

Mit dem Bioserve-Verfahren wird der Überschussschlamm aus der Belebung reduziert, mit dem Ziel, die Entsorgungskosten um 10-15 % zu senken.

Mehr Gas im Faulturm

Das TESI-Verfahren ist ein neues Verfahren zur chemischen Behandlung von Überschussschlamm. Das hierbei eingesetzte Produkt Lipisol FT wird in sehr geringen Mengen...

Fettablagerungen
+ Fettabscheidung

Probleme mit mangelnder Fettabscheidung oder Fettablagerungen…

Blähschlamm- Monitoring

Inzwischen haben ca. 70 % aller kommunalen Kläranlagen saisonal oder ganzjährig Probleme mit Blähschlamm, Schwimmschlamm oder Schaum.

Belebtschlamm -
Biologie und Mikroskopische Untersuchung - das Buch für Abwasserfachleute

Eine praktische Neuerscheinung, die im Klärwerkslabor bei der Durchführung des Mikroskopischen Bildes hilft und dem Betriebspersonal wertvolle Hilfe zu dessen Beurteilung an die Hand gibt. Die Bestimmung der unterschiedlichen Mikroorganismen und ihre Aussagen über den Belebtschlamm sind praxisnah beschrieben.

Eine interaktive CD veranschaulicht mit umfangreichem Bild- und Videomaterial die charakteristischen Eigenschaften der im Buch beschriebenen Mikroorganismen. Dadurch wird die Bestimmung sehr viel leichter und einfacher. 

Belebtschlamm - Biologie und Mikroskopische Untersuchung, 256 Seiten mit CD, Deutsche Erstausgabe 2017,
ISBN 978-83-60956-52-6
Das Buch kostet 98 € inkl. Versand (innerhalb Deutschlands) und MwSt. und kann hier bestellt werden.

Hier können Sie das Bestellformular herunterladen.

Bild bioserve-buch-mar-17.jpg
Das Buch ist gegliedert in 
•  Biologie des Belebtschlamms

Untersuchungsmethoden der Ein- und Mehrzeller mit Überblick über die häufigsten Arten im Belebtschlamm

Identifizierung fadenförmiger Organismen

Umfassende Belebtschlammuntersuchung

Auf 146 übersichtlichen Tafeln werden die einzelnen Mikroorganismen mit charakteristischen Fotos und detaillierten Beschreibungen dargestellt, so dass man sie leicht und eindeutig bestimmen kann.

Kurzbeschreibung des Inhalts
Im ersten Teil wird der natürliche Ablauf der Elimination organischer Schmutzstoffe im Gewässer beschrieben und wie die Selbstreinigungsmechanismen in der biologischen Abwasserreinigung genutzt werden. Bei der Beschreibung des Belebtschlammverfahrens wird großes Augenmerk auf die Bedingungen optimaler Schlammeigenschaften gelegt. Auf Möglichkeiten der Blähschlammbekämpfung wird umfänglich eingegangen, die Funktion von Einzellern wird beleuchtet.
Im zweiten Teil werden Untersuchungsmethoden zur Bestimmung der Ein- und Mehrzeller in der Belebtschlamm-Mikrofauna beschrieben. Typische Bilder veranschaulichen die Inhalte.
Der dritte Teil beschäftigt sich mit der Methodik zur Identifizierung von Fadenbakterien über Präparatherstellung, Gram- und Nesser-Färbung und Anwendung der Bestimmungsschlüssel. Umfangreiches Bildmaterial unterstützt das Thema.
Der vierte Teil enthält eine zusammenfassende Beschreibung der Belebtschlammuntersuchung hinsichtlich charakteristischer Merkmale und deren Beurteilung.

Mit der beiliegenden interaktiven CD kann man sich anhand von umfangreichen Fotos und interessantem Videomaterial ein anschauliches Bild von den einzelnen Mikroorgansimen machen und sie leicht identifizieren.

Das Buch kostet 98 € inkl. Versand (innerhalb Deutschlands) und MwSt. und kann hier bestellt werden.

Hier können Sie das Bestellformular herunterladen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

InhaltsverzeichnisBild Buch-01.jpg

Biologie des Belebtschlamms
Wie funktioniert die Abwasserreinigung?
Das Belebtschlammverfahren
Wovon hängt die Artenzusammensetzung im Belebtschlamm ab?
Nährstoffelimination
Stickstoff
Phosphor
Gleichzeitige N- und P-Entfernung
Das Phänomen der Blähschlammbildung Bild Buch-01-a.jpg
Die Ursachen der Blähschlammbildung
Die Bedeutung der Reaktorkonfiguration
Andere Aspekte der Blähschlammbildung
Die Funktion der Einzeller im Belebtschlamm
Einzeller als Bakterienkonsumenten
Einzeller und die bakterielle Mineralisierungsrate
Einfluss der Einzeller auf die Struktur der Bakteriengemeinschaft
Mikroskopische Belebtschlammanalyse
Die Bedeutung der mikroskopischen Untersuchung
Warum Einzeller?
Einzeller als Anzeiger für Ablaufqualität Bild Buch-02.jpg

Untersuchungsmethoden der Ein- und Mehrzeller (Proto- und Metazoen)
Mikroskopische Untersuchung
Bestimmung des biotischen Index des Belebtschlamms nach Madoni
Überblick über häufigste Arten im Belebtschlamm 

Identifizierung fadenförmiger Organismen
Methodik der Fadenbakterienbestimmung
Vorbereitung des Präparats
Fadenbakterienbestimmung
Gram-Färbung Bild Buch-02-a.jpg
Neisser-Färbung
Fadenbakterienbestimmung im Belebtschlamm
Beschreibung der Fadenbakterien im Belebtschlamm 

Umfassende Belebtschlammuntersuchung
Probenahme und Aufbewahrung der Belebtschlammproben
Probenvorbereitung
Durchführung der Untersuchung
Beurteilung der Flockenmorphologie
Bestimmung der Fädigkeitsstufe der Fadenbakterien
Charakteristische Merkmale einzelner Mikroorganismen-Gruppen

Bibliographie
Stichwortverzeichnis
Beilage:
Interaktive CD-Rom zum Buch mit reichlichem Bild- und Videomaterials und charakteristischen Informationen für die im Buch beschriebenen Mikroorganismen.